Am 6. Dezember 2019 klopfte Nikolaus an die Türen der Klassenzimmer. Er erzählte über seine Herkunft und seine guten Taten. Anschließend sangen die Kinder oder sie sagten Gedichte auf. Die SchülerInnen nahmen sich fest vor, die guten Eigenschaften von Nikolaus, wie zum Beispiel Hilfsbereitschaft anzunehmen.

Jedes Kind bekam ein Säckchen gefüllt mit Erdnüssen, einem Apfel und Süßigkeiten. Dieses wurde in Vorbereitung auf den Nikolaustag liebevoll mit den LehrerInnen gebastelt.

Wir bedanken uns für die Unterstützung des Elternvereins und natürlich beim Nikolaus für den Besuch!