VS Bad Vöslau2022-08-24T06:53:14+02:00

Aktuelles

202, 2023

Gewinner des 3. VS Bad Vöslauer Talent-Wettbewerbs

Die Sieger des Spielplatz-Wettbewerbs stehen fest: Felix aus der 3a setzte die Aufgabe mit besonders viel Liebe, Sorgfalt und Ideenreichtum um und erhielt damit die Urkunde und den Preis für den ersten Platz.

Hiranur und Sedanur aus der 3c wandelten die Aufgabe etwas ab, indem sie den Spielplatz nicht nur zeichneten, sondern auch mit Pappe bastelten. Eine alte Maske diente dabei als Schaukel. Die Umsetzung ist ihnen wirklich gelungen. Daher erhielten beide verdient den 2. Platz.
3101, 2023

Schulärztliche Untersuchung

Ab Montag, 13. Februar 2023 startet unsere Schulärztin Frau Dr. Christina DRMOLA mit der schulärztlichen Untersuchung der Kinder. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben und findet einmal pro Schuljahr statt. Im Rahmen dieser Untersuchung werden folgende Bereiche begutachtet und dokumentiert:

  • Größe und Gewicht
  • Zustand der Zähne
  • Hals und Rachen
  • Herz und Lunge
  • Haltung: Wirbelsäule und Füße
  • Seh- und Hörkontrolle

Die Kinder werden nach dem Geschlecht getrennt untersucht. Sollten bei der Untersuchung Auffälligkeiten sichtbar werden, bekommen Sie von Frau Dr. Drmola eine schriftliche Verständigung. Die schriftliche Dokumentation (in Papierform) dieser Untersuchung liegt ausschließlich in den Händen der Schulärztin.

2401, 2023

Fußball-Hallenturnier

Nach zweijähriger Pause nahm unsere Schul-Fußballmannschaft unter der Leitung von Herrn Khiaban mit weiteren 11 Mannschaften am 20. Jänner 2023 wieder am Sumsi-Erima-Cup in Baden (Sporthalle) teil. Alle Mannschaften kämpften mit viel Motivation, enormer Freude und tollen sportlichen Leistungen um die besten Platzierungen. Voller Stolz durfte die Mannschaft der VS Bad Vöslau am Ende des Turniers die Urkunde und den Pokal für den 4. Platz entgegennehmen. Den 3. Rang erreichte die Volksschule Trumau.

Im spannenden Finale, welches erst nach dem Sieben-Meter-Schießen entschieden war, gewann die VS Teesdorf gegen die VS Oberwaltersdorf.

Wir gratulieren unseren Spielern und danken Herrn Khiaban für die Trainings im Vorfeld und die Betreuung während des Turniers.

Nächste Termine

Nach oben