Am 14. Juni 2019 fand das Abschlussfest bei strahlendem Sonnenschein im Schulgarten statt. Ein herzliches Danke für die perfekte Organisation geht an die Elternvereinsobfrau Frau Tomic und die Helferinnen und Helfer.

Nach einleitenden Worten von Frau Direktorin Sax, MEd ging es sofort mit den Spielstationen wie Dosenschießen, Dreibeinlauf, Wasserbombentransport und Seilziehen los. Nebenbei kühlten sich die Kinder am Brunnen im Schulgarten ab oder sprangen in der großen Hüpfburg. Anschließend ließen die Schüler/innen klassenweise bunte Ballons in den Himmel steigen. Zum Schluss erhielten die Kinder gegen einen vollen Spielepass tolle Preise.

Für das leibliche Wohl war reichlich mit süßen und pikanten Köstlichkeiten aus aller an unserer Schule vertretenen Nationen gesorgt.

Die Kinder, Eltern und Lehrerinnen genossen diesen Tag sehr.