Loading...
VS Bad Vöslau2019-05-06T12:11:10+02:00

Aktuelles

1803, 2019

Science School

Science School an der VSBV

… In der SCIENCE SCHOOL NIEDERÖSTERREICH treffen sich interessierte SchülerInnen einmal in der Woche zum Experimentieren und Forschen …

Die Kinder der 1. und 2. Klassen sowie der 3. und 4. Klassen sind zum Selbsterforschen, Ausprobieren, Schrägdenken und Experimentieren herzlich Willkommen.

Angebot

Der Kurs wird in 2 Gruppen immer am Montag Nachmittag angeboten (Gruppe I: 1. und 2. Klassen – 13.45 – 14.35 Uhr, Gruppe II: 3. und 4. Klassen – 14.40 – 15.30 Uhr) und startet mit der Schnupperstunde am Montag, 18. März 2019. Die Teilnahme erfolgt freiwillig und ist kostenpflichtig (€ 95,- pro Semester). Die erste Einheit von insgesamt 9 Einheiten ist eine kostenlose, unverbindliche Schnupperstunde. Eine Anmeldung dazu ist verpflichtend.

Treffpunkt: Speisesaal der VSBV

Nähere Informationen erhielten Sie bereits von Ihrer Klassenlehrerin bzw. Ihrem Klassenlehrer mittels Informationsblatt! Bitte geben Sie bei Interesse die Anmeldung Ihrem Kind am ersten Kurstag mit!

www.sciencepool.org

1603, 2019

Albrecht Dürer

Zeichnen nach Albrecht Dürer

… die Klasse 4b fertigte im Unterricht “Bildnerische Erziehung” Nashörner ganz nach dem Vorbild des deutschen Renaissancekünstlers an …

Albrecht Dürer

Der Künstler kam am 21. Mai 1471 in Nürnberg zur Welt. In dieser fränkischen Stadt ist er am 6. April 1528 auch gestorben. Schon im jugendlichen Alter von dreizehn Jahren schuf Albrecht Dürer geniale Werke, darunter sein erstes Selbstbildnis. Er wirkte in den Epochen Renaissance, Rokoko und Gotik.

Der Holzschnitt “Rhinocerus” stellt ein aus Indien stammendes Panzernashorn dar, das 1515 nach Lissabon gelangt war und von dort nach Rom geschickt wurde, wo es nach einem Schiffbruch nicht lebend ankam.

Albrecht Dürer gilt noch heute als der bedeutendste deutsche Maler und Zeichner.

www.albrechtdürer.de

703, 2019

Körperprojekt

Theaterpädagogisches Programm an der VSBV

“Mein Körper gehört mir” ist ein theaterpädagogisches Präventionsprogramm gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Buben, veranstaltet vom Österreichischen Zentrum für Kriminalprävention. Es wurde mit Hilfe des Elternvereins im Schuljahr 2003/04 erstmals initiiert …

Präventionsprojekt

Das Präventionsprojekt “Mein Körper gehört mir” fand am 21. Februar, 28. Februar und 7. März 2019 für die 3. Klassen unserer Volksschule statt.

Durch intensive Werbung des Elternvereins der Volksschule Bad Vöslau um finanzielle Unterstützung für dieses Projekt wurde der LIONS-Club darauf aufmerksam, der die Projektkoordination für fast alle Schulen im Bezirk Baden übernahm.

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Lions Club Bad Vöslau für die finanzielle Unterstützung und beim Elternverein der Volksschule für die Koordination dieses wertvollen Projektes.

Nächste Termine