Am 25. Februar 2020, dem Faschingsdienstag, durften alle Kinder der Volksschule Bad Vöslau verkleidet in die Schule kommen. Die Lehrkräfte hielten Unterricht in aufgelockerter Form: Faschingslieder wurden gesungen und es wurde miteinander gespielt. Der Elternverein sorgte für das leibliche Wohl – es gab Faschingskrapfen, die den Kindern sehr gut schmeckten. Dafür bedanken wir uns sehr!