Am 19. Juni 2019 unternahm die 1b Klasse einen Lehrausgang zum Trockenrasen in Bad Vöslau.

Nach einem halbstündigen Marsch von der Schule weg erreichten wir den Harzbergparkplatz, wo wir unsere Führerin Dana trafen. Gemeinsam spazierten wir zur Helenenhöhe, wo Dana den Kindern einige Tier- und Pflanzenarten auf Bildern zeigte und das Wichtigste dazu erklärte. Nach einer stärkenden Jause im schattigen Wald durften die Kinder mit ihren Becherlupen Insekten sammeln, die dann im Sitzkreis besprochen wurden. Natürlich wurden alle Tiere am Fundplatz wieder ausgesetzt.

Um elf Uhr machten wir uns auf den Rückweg und erreichten um 11.30 Uhr wieder die Schule. Der Vormittag war sehr erlebnisreich und fand bei den Kindern großen Anklang.